Tagebuch «Avocados»

Samstag, 1. Dezember 2018

Samstag
01.12.2018

Neuigkeiten von Ary und Sansa im Neuen Zuhause

Ary und Sansa haben sich scho ganz gut eingelebt. Sie sind zutraulich, lebhaft und wirken zufrieden. Sie haben bereits Lieblingsplätze gefunden. Die alte Katze akzeptiert die Jungen gut.
Die beiden (und wir natürlich auch) grüssen euch herzlich und wünschen eine gute Nacht🐱🐱

Freitag, 30. November 2018

Freitag
30.11.2018

News von Indi (Shey) im neuen Zuhause

Ich ha underem Bett vo mine Dosenöffner gschlafe aber jetzt hanni au die Höhli entdeckt! Ässe magi au mega, ich glaub es chunnt guet i mim neue dihei! Liebi Grüess 😸
 
Langsam erkundet si Rum für Rum im Hus no chli vorsichtig aber mit jedere Stund sälbschtbewusster! Mir händ so froid🤗
 
Sie isch mega ufgweckt und am Morge cha si scho richtig miaue wänn mir ufstönd und si froh isch wänn öppis lauft und de Fuetternapf gfüllt wird, si isch mega es clevers Büsi mir sind soo glücklich mit ihre😻

Sonntag, 25. November 2018

Sonntag
25.11.2018

Die Avocados sind ausgeflogen

So schnell geht es liebe Katzenhaus Freunde!

Nach dem zweiten Tierarztbesuch und vielen Stunden schlafen, Kuscheln, schnurren und Fressen durften alle Avocados fast auf einen Schlag ausgezogen.😘
 
Zuerst die kleine Indi (vorher Shey). Sie wurde am Freitagabend von ihrer neuen Familie abgeholt. Die Vorfreude war riesig. Die kleine Prinzessin hatte zwar anfänglich in der Transportbox gar keine Lust und lies machte ein paar extra Saltos. Die Belohnung für sie ist aber riesig. Indi bekommt ein tolles Zuhause wo sie schon jetzt fest geliebt wird.

Wir wünschen Indi und ihrer Familie von Herzen alles Gute.❤️
Samstagabend durften dann Sansa und Ary ausziehen. Für die zwei Ladys geht es nach Bern. Das Ehepaar freute sich ebenfalls sehr und kam liebend gern nochmal den Weg mach Zürich. Sansa und Ary zeigten sich vorbildlich, beide haben sich in die Transportbox heben lasen und machten es wie die vergangenen 4 Wochen bei uns. Hinlegen und Entspannen. Die ganze Autofahrt waren beide schön ruhig und haben dann im neuen Zuhause gleich mal eine Erkundungstour hingelegt. Wir freuen uns riesig, dass die zwei zusammen in ihr neues Zuhause konnten. Wir wünschen alles liebe und viel Freude mit den zweien. Liebe Avocados 
ihr wart tiefenentspannte, wunderschöne kleine Büsis die uns viel Freude bereitet haben. Wir wünschen euch viele Kuschelstunden, Spass und Liebe im neuen Zuhause. 
 
Die Pflegestelle Momo😻

Mittwoch, 14. November 2018

Mittwoch
14.11.2018

Gute Neuigkeiten!

Sansa und Ary hatten am Wochenende Besuch von zwei lieben Menschen! Und es hat gleich gefunkt. Sie dürfen zusammen in das neue Zuhause. Dort wartet auch ein Katzenfreund auf die zwei welcher viele Lebensjahre und Erfahrung mit den zwei süssen Damen teilen kann. Wir freuen uns sehr, dass die zwei zusammenbleiben dürfen ❤️. 
Und somit heisst das nun auch das alle Avocados ihr Lebensplatz gefunden haben. Uns wundert das nicht, die drei sind zauberhaft. Sie sind tiefen entspannt, sehr zutraulich, sauber und zuckersüss. Wir glauben das die 3 allen neuen Familien sehr viel Freude bereiten werden.
Übrigens wird Shey im neuen Zuhause Indi heissen. Wie toll der Name zu der kleinen Prinzessin passt. Indis Familie kann es kaum abwarten. Um die Wartezeit zu überbrücken werden fleissig Videos und Fotos geschickt. 
Ausgezogen wird nach den Impfungen. Bis dahin dürfen die Ladys das Katzenzimmer noch geniessen und wunderschön für Fotos posieren. Die Tigerlidamen sehen einfach immer höchst elegant aus. 
So jetzt wird wieder weiter entspannt und wir hören uns nächste Woche wieder.

Die kleinen, feinen Avocados 😋

Dienstag, 6. November 2018

Dienstag
06.11.2018

Kleine, feine Avocados

So und schon ist die Woche um, und wir hatten schon Besuch! Shey hat das Herz von ihrer zukünftigen Familie schon auf dem Foto im Sturm erobert. Als es dann zum persönlichen Zusammentreffen kam war der Fall klar. Die kleine Shey hat ihre Familie gefunden und darf nach der zweiten Impfung dann schon in ihr neues Zuhause. Dort wartet Auslauf und viele Katzenfreunde in der Nachbarschaft auf sie. Wir sind super glücklich, denn das ganze passte perfekt 👌.
Alle drei Ladys entwickeln sich gut. Sie essen und schlafen mehrheitlich. Den Rhythmus von «Hauskatzen» haben sie aber noch nicht ganz verstanden. 😏
In der Nacht wenn alles schläft und es dunkel ist, dann wird Rambazamba im Katzenzimmer gemacht. Sonst zeigen sich die drei sehr ruhig und entspannt. Sie wirken wie drei ältere Katzenseelen in kleinen Kätzchenkörper 🙄. 
Immer noch sind die drei sehr verschmust, lieben es gestreichelt zu werden und schnurren ganz laut. Ary und Sansa die noch ein Zuhause suchen sind sehr unkompliziert (natürlich auch Shey).
Am Morgen bevor die Dosenöffner zur Arbeit gehen machen sie immer längere Erkundungstouren durch die Wohnung und geniessen sogar den Balkon. Am Wochenende haben Ary und Sansa Sonne getankt und es seeehr genossen ❤️.
 
Bis nächste Woch