Tagebuch «Chibi»

Sonntag, 3. Februar 2019

Sonntag
03.02.2019

Chibi ist wieder Zuhause

Chibi hatte schon Herzen erobert als sich die offiziellen Besitzer meldeten. Kurz darauf hin wurde sie auch schon abgeholt und durfte in ihr vertrautes Zuhause zurück kehren. Unglaublich das Chibi schon 17 Jahre alt ist! Der Tierarzt hat sie auf 8 Jahre geschätzt. Wir wünschen der hübschen Dame alles gute und viel Freude bei den weiteren Entdeckungstouren durch das Dorf.

Samstag, 26. Januar 2019

Samstag
26.01.2019

Ein warmes Plätzchen

Hallo, mein Name ist Chibi. Meine Geschichte ist traurig und schön zu gleich. Nach dem ich Unterschlupf bei einem Bankautomaten gesucht habe, mich in den Hoteleingang geschlichen habe um nach Essen zu betteln und sich endlich Menschen angefangen haben zu wundern was ich denn dort suche bin ich in der Pflegestelle gelandet. Zuerst war ich bei Susi in der Pflegestelle, dort stellte sich dann aber schnell heraus das andere Katzen so gar nicht meine Freunde sind. Ich fauchte und beschwerte mich. Susi hat dann Sinja geschrieben, und die hat mich kurzerhand abgeholt. Jetzt habe ich also mein eigenes Zimmer. Dort lebt es sich wunderbar, nur wenn ich Katzenpfoten am Türspalt unten erkenne dann geht das Fauchen und Grummeln wieder von vorne los. Aber sonst bin ich ein sehr ruhiges, bescheidenes und treues Wesen. Ich geniesse in den ersten Tagen vor allem die Ruhe und die Wärme. Dazu wird immer mal wieder essen ins Zimmer gebracht ohne das ich danach betteln muss. Seit Donnerstag bin ich in der Pflegestelle Momo und habe viel Energie tanken können. Ich habe ganz schnell meinen Lieblingsplatz auf dem Kratzbaum am Fenster gefunden. Wenn die Pflegeeltern in das Zimmer kommen begrüsse ich sie mit meinem herzlichen und kratzigem Miau. Sie sollen wissen das ich Menschen gerne mag. Ich lasse mich ohne Probleme Streicheln, streiche ihnen um die Beine und begebe mich dann wieder zurück auf meinem Platz. Der Staubsauger ist mir herzlich egal, das Katzenklo benutze ich seit Anfang an und gebürstet werde ich auch sehr gerne. Ich hoffe schon bald ein richtiges Zuhause für mich alleine zu finden, am besten mit Auslauf. Ich rieche nämlich so gerne die frische Luft. Vielleicht sehen wir uns bald.😸

Bis nächste Woche. 
Eure Chibi❤️