Tagebuch «Kittytubbies»

Lala und Po, wurden uns im Alter von ca. 2 Wochen übergeben ohne ihre Mutter. Man hat sie auf einem Hof gefunden, leider konnte die Mutter auch nach intensivem Suchen nicht gefunden werden. So wurden sie bei uns mit der Flasche aufgezogen. Tipsy kam ein paar Tage später dazu, sie wurde auf einem anderen Bauernhof gefunden und da man auch ihre Mutter nicht finden konnte und sie ganz allein dort rumlief, haben wir sie zu Lala und Po in die Gruppe genommen da sie gleich alt sind und sie so zusammen aufwachsen können. Auf beiden Höfen haben wir Fallen aufgestellt und sind dabei alle Katzen zu kastrieren die wir fangen können. <br> <br> Da die 3 mit der Flasche aufgezogen wurden werden sie nur als reine Hauskatzen abgegeben.

Sonntag, 8. September 2019

Sonntag
08.09.2019

Tipsy's Auzug

Liebe Tagebuchleser,

Die letzte Woche mit Tipsy ist schon vorbei und sie ist erfolgreich in ihre neue Familie eingezogen. Ich merkte in der letzte Woche sehr stark, wie selbstständig sie geworden ist. Sie hat sich und vollständig angepasst und sich nicht mehr als kleines Kitten benommen. Bei mir ist in der Zwischenzeit schon die neue Kittengruppe eingezogen - 5 kleine vier Wochen alte Kitten. Tipsy hat direkt die Mutterrolle eingenommen, was super schön war zu beobachten.😸Ich werde Tipsy ganz sicher nie vergessen. Sie ist zu mir gekommen als untergewichtiges, viel zu kleines und schwaches Katzenmädel und ist ausgezogen als selbstsichere, aufgestellte, verschmuste❤️ und verspielte Katzendame. Ihren treuen, speziellen Charakter wird sie durch ihr weiteres Katzenleben begleiten und wird ihre neue Familie bereichern.
Alles Gute liebe Tipsy!😻
Liebe Grüsse
Leslie

Dienstag, 27. August 2019

Dienstag
27.08.2019

Lala und Po im neuen Zuhause

Liebe Tagebuchleser

Tipsy ist seit letzter Woche das einzige Kitten auf der Pflegestelle Schmüsibüsi. Lala und Po sind erfolgreich ausgezogen und verbringen nun ihr restliches schöne Katzenleben in der Romandie😻. Tipsy ist noch bis Ende Woche hier und wohnt mittlerweile ganz normal, wie meine andere Katzen in der ganzen Wohnung. Sie ist sehr verspielt und selbstständig geworden. Am liebsten spielt sie mit herunterhängende Schnur oder freihängenden Dingen. Tipsy freut sich immer wie eine wahnsinnige auf ihr Essen❤️. Sobald man den Kühlschrank öffnet, krabbelt sie fast hinein und platzt beinahe vor Aufregung.
Letzte Woche bin ich mit Tipsy ihr zukünftiges Zuhause besuchen gegangen. So lernte sie bereits die drei Hunde und den Kater kennen, die bald ihre Geschwister sein werden. Eines der drei Hunde, Lucky, hat sich innerhalb weniger Sekunden in Tipsy verliebt und sie auf Schritt und Tritt beobachtet und verfolgt. Die zwei werden sicher innerhalb kurzer Zeit allerbeste Freunde! Nun stehen die letzten paar Tage mit der kleinen Maus an - ich werde sie in vollen Zügen geniessen!😸

Alles Liebe, Leslie

Samstag, 17. August 2019

Samstag
17.08.2019

Fortschritte

Liebe Tagebuchleser,
 
In der vergangenen Woche wurden Lala, Tipsy und Po zum zweiten Mal geimpft, entwurmt, gechippt und tierärztlich untersucht. Heute ziehen schon die ersten zwei Wuschel aus! Die letzten Wochen sind wie im Flug vergangen - es ist so schön, den Fortschritt der Kitten zu sehen und zurück zur ersten Woche zu blicken.😄
Lala und Po sind als 6 Woche alte handaufgezogene Kitten bei mir gelandet. Sie waren noch recht unsicher auf den Beinen und sehr vorsichtig als sie ankamen. Lala schloss sich sehr schnell auf. Bei Po dauerte es eine rechte Zeit, bis er sich richtig wohl fühlte. Aber auch das schafften wir. Die Kleinen dürfen nun als Patmol (Po) und Hermione (Lala) in die Romandie ziehen, wo eine Familie mit zwei kleinen Kindern sehnsüchtig auf sie wartet. Sie werden als reine Wohnungskatzen gehalten und dürfen sich auf viele Spiel- und Streicheleinheiten freuen. Ich habe sie für immer in mein Herz❤️ geschlossen und werde sie sehr vermissen Tipsy wird erst in zwei Wochen ausziehen. Ihre zukünftigen Dosenöffner heiraten nämlich nächste Woche und sind dann noch in den Ferien. Auch für Tipsy freue ich mich riesig, dass sie ein passendes Daheim gefunden hat und bald gehen darf. Tipsy hat sich leider eine Entzündung an den Tatzen eingefangen, welche jetzt behandelt werden muss. Sie zeigt sich aber tapfer und lässt sich kaum was anmerken. Lala und Po sind soeben ausgezogen.😻

Montag, 5. August 2019

Montag
05.08.2019

News von den Kittytubbies

Liebe Tagebuchleser
 
in der letzten Woche ist einiges passiert - gutes, wie auch weniger gutes. Aber fangen wir doch erst mit dem Guten an. Tipsy ist nun fast gleich gross wie die anderen beiden - man sieht kaum mehr einen Unterschied. Po ist zutraulicher geworden in der letzten Woche. Er folgt mir auf Schritt und Tritt und schläft jede Nacht bei mir unter der Decke. Lala ist immer noch mehr oder weniger dieselbe - sehr selbstständig und verspielt. Sie hat mittlerweile ihre grosse Liebe zu Hunden entdeckt. Sie ist kaum vom Hund meines Freundes fernzuhalten😻.
Er folgt mir auf Schritt und Tritt und schläft jede Nacht bei mir unter der Decke.😄 Lala ist immer noch mehr oder weniger dieselbe - sehr selbstständig und verspielt. Sie hat mittlerweile ihre grosse Liebe zu Hunden entdeckt. Sie ist kaum vom Hund meines Freundes fernzuhalten. Leider hat Po Mitte Woche hohes Fieber, eine entzündete Unterlippe und später auch eine entzündete Zunge und Augen. Wir gingen darauf sofort zum Tierarzt, wo uns gesagt wurde, dass er mit dem Calicivirus kämpft. Einen Tag drauf, bekam auch Lala den Calicivirus. Die beiden kriegen seither Antibiotika und es geht ihnen schon deutlich besser. Tipsy war stärker als der Virus - sie blieb gesund 😻
 
Liebe Grüsse
Leslie

Sonntag, 28. Juli 2019

Sonntag
28.07.2019

News von den drei Kittytubbies

Liebe Tagebuchleser

Die drei Kittytubbies sind heute schon 10 Wochen alt! Sie toben seit letzter Woche frei in meiner Wohnung rum und sind nicht nur auf ihr eigenes Zimmer begrenzt😋. In der letzten Woche haben sie schon einiges entdeckt und neu gelernt. Unter anderem kennen sie jetzt andere Hunde, den Staubsauger, den Regen (auf dem Balkon) und vieles mehr. Meine eigenen zwei Katzen lieben die drei und spielen am liebsten den ganzen Tag mit ihnen😻. Die neue Lieblingsbeschäftigung von Lala und Po ist der grosse Kratzbaum in meinem Wohnzimmer. Dort können sie stundenlang drauf spielen - aber auch schlafen. Tipsy hat mich als ihre neue Lieblingsbeschäftigung ausgewählt. Egal wo ich hingehe, sie folgt mir😻. Am liebsten klettert sie mir dann die Beine hoch und knuddelt sich entweder auf meiner Schulter gemütlich ein oder fordert mich zu kleinen Kämpfen heraus😄. Liebe Grüsse
Leslie

Sonntag, 21. Juli 2019

Sonntag
21.07.2019

Schon wieder eine Woche vorbei

Liebe Tagebuchleser
 
schon wieder ist eine Woche vorbei. Mitte Woche gestatteten wir dem Tierarzt einen Besuch ab: Es war impfen angesagt! Die drei wurden noch gesundheitlich untersucht, gewogen und anschliessend das erste mal gegen Katzenschnupfen,Katzenseuche und Leukose geimpft. Alle drei haben das super gemacht.😍
Das Highlight der Woche war aber auf jeden Fall, dass Tipsy endlich gelernt hat, wie man das Essen richtig kaut! Ich habe mich gefreut, wie ein kleines Kind als ich sie beobachtet habe, wie sie langsam den Mund öffnet und ins Nassfutter beisst. Mittlerweile frisst sie wie ein Weltmeister und nimmt viel zu. Bald hat sie die anderen beiden aufgeholt.😻
Lala wächst auch ständig und ist mittlerweile die grösste der Gruppe. Sie und Po lieben es, durch die Wohnung zu purzeln, überall hochzuklettern und miteinander spielerisch zu kämpfen.
 
Liebe Grüsse 

Sonntag, 14. Juli 2019

Sonntag
14.07.2019

Schnell vergeht die Zeit

Liebe Tagebuchleser
 
Die letzte Woche ging rasant vorbei und es ist einiges passiert! Die drei Kitten, Lala, Po und Tipsy wachsen immer weiter - es ist unglaublich, wie schnell es geht. Po wird stets aufgeschlossener, Tipsy gehört immer mehr zur dreier Gruppe dazu und Lala wird jeden Tag etwas ausgeglichener, in dem sie ihre verschmuste Seite zum Vorschein bringt und Kuschelminuten so richtig geniesst 😍😍. Tipsy war anfangs Woche eine Nacht stationär beim Tierarzt, da sie Schwierigkeiten mit dem Essen hat. Der Aufenthalt hat sich gelohnt; es geht ihr schon deutlich besser.
Da die drei sich langsam alle als geübte Ausbrecher entpuppen, habe ich sie anfangs Woche mal durch die Wohnung sausen lassen. Es gefiel ihnen so sehr, dass sie gar nicht mehr zurück in ihr Zimmer wollten. Nun habe ich also beschlossen, die Kittentür immer offen zu lassen, wenn ich zuhause bin - und sie lieben es!! Die drei Kitten wurden diese Woche alle von ihrer zukünftigen Familie besucht und auch gleich reserviert! Wenn alles klappt, wird Tipsy allein ausziehen - sie darf zu einem tierlieben Basler Paar ziehen, wo bereits drei Hunde und eine Katze leben. Lala und Po dürfen zu einer liebevollen Familie mit zwei Kindern in der Romandie ziehen und dort ihr Leben als alleiniges Katzenpaar geniessen😉.Ich hoffe, es funktioniert alles, so dass die drei im August ihre Köfferchen packen können.
 
Liebe Grüsse und bis nächste Woche!😻

Sonntag, 7. Juli 2019

Sonntag
07.07.2019

News von den Kittytubbies

Liebe Tagebuchleser

Vor einer Woche sind die kleinen Kittytubbies bei mir eingezogen. Lala, Tipsy und Po haben sich schon super eingelebt und sind drei wirklich mega süsse Kitten. Sie haben schon alle ihren eigenen Charakter. Sie sind sehr unterschiedlich aber herzig und lustig auf ihre Art. Lala ist die verspielteste der Gruppe. Sie kommt selten zur Ruhe und spielt mit allem, was rumliegt. Am liebsten rennt sie durch Höhlen und Röhren und fordert Po zum rumtoben auf. Lala redet sehr gerne und ist am liebsten mit ihren Artgenossen. 😄 Po ist ein sehr ruhiger Kater. Wenn man ihn hält, bewegt er sich kaum, schnurrt gemütlich und macht es sich gemütlich auf dem Arm. Mit Lala spielt er aber auch sehr gerne und rollen zusammen des öfteren durchs Zimmer. Po gibt mit lustigen Lauten seine Präsenz bekannt und ist im grossen und ganzen ein sehr zufriedenes Katerchen. Tipsy ist die kleinste der dreien, hat aber den lustigsten Charakter😍. Sie hat noch ein wenig Probleme beim Essen, weswegen ich sie zusätzlich noch von Hand mit einer Spritze füttere. Tipsy sucht viel Kontakt zu Menschen und liebt es, auf der Schulter zu schlafen. Sie ist sehr mutig und verspielt, schmust aber genau so gerne. Die drei waren diese Woche auch schon beim Tierarzt und wurden gründlich untersucht. Ich freue mich sehr, dass alle gesund sind und Leukose negativ getestet wurden. Da die Gruppe von klein auf von Hand aufgezogen wurden, werden sie nur als Wohnungskatzen vermittelt. Ich hoffe jetzt schon, dass sie ein großartiges zuhause finden werden.😻
 
Liebe Grüsse, Leslie

Kommentare

Donnerstag, 11. Juli 2019, 10:59 Uhr

Guten Tag Ich wäre sehr interessiert für eine Babykatze, wann wurden Sie geboren? Und wie viel kosten Sie? Kann man auch nur 1 haben?

Leonora

Hallo Leonora, du findest alle Infos auf unserer Seite "eine Katze adoptieren" und im Beschrieb der einzelnen Katzen. Wenn du dich online nicht zurecht findest, dann darfst du auch anrufen, wir helfen dir gerne weiter. Aus administrativen Gründen können wir Vermittlungsgespräche nicht über die Kommentarfunktion führen. Danke für dein Verständnis.

Barbara Siegrist
Katzenhaus-Freunde