Tagebuch «Maronis»

Samstag, 1. Dezember 2018

Samstag
01.12.2018

News von Finn und Pipa im neuen Zuhause

Pipa ist langsam zutrauchlich, Finn aber noch nicht wirklich. Wir bleiben dran.

Pipa

Dienstag, 6. November 2018

Dienstag
06.11.2018

Die Maroni Saison ist vorbei

Sol hatte am Donnerstag Besuch von ganz lieben Menschen. Die zwei haben sich dann ganz schnell in die süsse Sol verliebt. So kamen sie am Montag samt Katzenkörbli die feine Dame abholen. Im neuen Zuhause mit Freigang und Katzenfreundin wird Sol nun Fanny heissen. Wir sind sehr glücklich das Sol ein tolles Zuhause gefunden hat 👌.
Sie hat eine wunderbare Entwicklung gemacht bei uns. Von der misstrauischen und verängstlichen Katze zur stolzen und verschmusten Lady. Immer mehr und mehr hat sie die Aufmerksamkeit genossen, hat gespielt und sich immer mehr an den Alltag mit Menschen und anderen Tieren gewöhnt. Es war toll sie dabei zu unterstützen die Angst vor uns zu verlieren. Jetzt kann die Entwicklung richtig weiter gehen da das feste Lebensplätzli gefunden worden ist 😍.
Wir wünschen der hübschen Sol alles Gute. Geniesse dein neues Leben, du hast es dir verdient! Du und deine Geschwister waren eine riesen Freude ❤️. 
 
Die Pflegestelle Momo

Donnerstag, 25. Oktober 2018

Donnerstag
25.10.2018

Tolle und unkomplizierte Büsis

Hallo miteinander

Pipa und Finn haben am Wochenende Besuch erhalten und werden kommenden Dienstag ausziehen dürfen! Sie bekommen ein tolles Zuhause mit Freigang und ganz tollen Menschen. Sie haben sich gleich in die wilden Tigerli verliebt. Wir freuen uns riesig!

         

         

Sol darf noch etwas bei uns verweilen, ich glaube das stört sie überhaupt nicht. Sie taut immer mehr auf. Am Morgen spielt sie sehr gerne auf dem Teppich und springt umher. Sol ist mega herzig, sie hat ganz feines Fell und liebt es, gebürstet zu werden. Sie ist einfach im Umgang mit Menschen noch etwas vorsichtig. Sie braucht etwas mehr Zeit, aber entwickelt sich in kleinen Schritten in eine super Kätzin.
         

         

Am Montag geht es für alle drei nochmals zum Tierarzt und dann sind wir komplett geimpft und haben für die nächste Zeit Ruhe vor dem Tierarzt.
The Doctor Smiley Smiley Face, Emoticon
         

Im allgemeinen waren die Maronis von Anfang an sehr gesunde und fitte Katzen die uns keine Schwierigkeiten oder Sorgen verursacht haben. Sie fressen alle super gerne, sind sehr unkompliziert und sauber.

         
5 Point Leaf Smiley Face, Emoticon
Bis nächste Woche

     Eure Maronis

Dienstag, 16. Oktober 2018

Dienstag
16.10.2018

Die Maronis werden langsam warm...

Hallo zusammen

Eine Woche ist schon wieder um, und gaaaaanz langsam machen wir Fortschritte. Sol und Pipa finden grossen Gefallen am Streicheln und Spielen. Wenn sie irgendwo liegen ist streicheln kein Problem. Wenn wir auf sie zugehen zeigen sie aber immer noch das wilde Verhalten und würden am liebsten das Weite suchen.


         

         

Sol ist eigentlich die, die sich am besten streicheln lässt, auch dann, wenn man sie mal im Raum stehend vorfindet. Sie zeigt im Liegen immer ganz süss ihr Bäuchlein welches man dann auch streicheln darf. Sie ist auch sehr neugierig und hat als erstes gleich die ganze Wohnung erkundet.


         

Finn dagegen ist noch sehr skeptisch. Er verbringt seine Tage mehrheitlich auf dem Katzenbaum, wenn er nicht von uns zum Streicheln und spielen runtergeholt wird. Allgemein fällt es ihm sehr schwer, sich zu entspannen, sein Vertrauen wächst nur ganz langsam. Wenn man ihn im richtigen Moment erwischt, so kann er doch das Kraulen am Kinn geniessen. Bis jetzt hat er zweimal geschnurrt. Er braucht definitiv noch Zeit. Die geben wir aber Finn ganz klar.

         

Pipa liebt es zu spielen, sie ist zwar die Kleinste im Bunde, hat aber eine Menge Spass mit Lilo von den Radisli.  Am Morgen, sobald wir die Türen vom Katzenzimmer öffnen, ist die Rennbahn wieder eröffnet.


         
                                                         Warte nur, dich krieg' ich schon noch! 😠

         

Bis nächste Woche
Eure Maronis

Mittwoch, 10. Oktober 2018

Mittwoch
10.10.2018

Frische Maroni!

Hallo wir sind die Maronis,

Wir sind ganz schön wild und scheu und haben eigentlich so gar keine Lust auf Menschen... also nur solange, bis sie dann die richtige Stelle zum Streicheln gefunden haben. Dann sind sie ganz ok. Aber weil wir es halt noch nicht so kennen, fauchen wir aus Prinzip immer noch einmal kurz zur Begrüssung, wenn die Menschen das Zimmer betreten.


         
Finn

         
Sol

In der Nacht, wenn die Menschen schlafen, dann sind wir aber ganz gut unterwegs. Wir haben so eine coole Kugelbahn im Zimmer, welche wir gerne zu dritt benutzen.

         
Pipa                                                                      Finn: Keinen Schritt näher, sonst... 😠

         
Sol

Essen war vom ersten Moment an kein Problem und das Klo wird super benutzt. Sol hat einen kugelrunden Bauch und sabbert, wenn sie sich richtig wohlfühlt. Sie liebt es, am Bauch gestreichelt zu werden und hält diesen auch hin.

         
                                                                             ... ich habe gerade etwas Schönes geträumt  Bright Lowing Moon Smiley Face, Emoticon
Smiley Sleeping Soundly Smiley Face, Emoticon
         

Pipa ist die Kleinste und Frechste. Sie schnurrte schon nach einem Tag, wenn man sie streichelte. Sie liebt es zu spielen und lässt sich schnell motivieren.

         
Pipa, das freche Mäuschen                Finn, der schüchterne Bruder The Scared Look Smiley Face, Emoticon
Mouse With Big Ears Smiley Face, Emoticon
Finn ist der Ängstlichste von allen. Er braucht noch etwas Zeit um aufzutauen. Meistens ist er verkrampft wenn man ihn anfasst und bekommt Schweiss-pfötchen. Aber jeden Tag traut er sich etwas mehr aus der Reserve zu kommen.

         
Sol, tiefenentspannt 😎

Am Montag waren alle drei auch noch beim Tierarzt und zeigten sich dort von einer sehr guten aber auch absolut wilden Seite. Finn spickte fast bis zur Decke bei einer schnellen Bewegung. Sol liebte den Kamm und musste gleich das «Ärschlein in die Höh'» strecken.
The White Bunny Smiley Face, Emoticon
         

Jetzt lasen wir nochmals etwas Zeit vergehen und dann schauen wir, wie weit wir schon gekommen sind bis zur nächsten Woche.

Bis dann, eure Maroni