Caruso

Heute Morgen, als ich zu Aisha und den Kleinen kam, wurde ich nicht wie gewöhnlich sofort begrüsst. Es lagen alle zusammen auf dem Kratzbaum in der Kuschelmulde. Als ich näher kam, standen sie gemächlich auf, nur Caruso nicht. Sofort sah ich, dass etwas schlimmes passiert war. Caruso hatte erbrochen und er ist daran erstickt ist. Leider konnte ich nichts mehr für ihn tun.




Lieber Caruso, auch wenn ich dich nur kurz kennen lernen durfte, warst du ein Teil von meinem Leben, und dafür möchte ich dir danken. Ich bin sehr traurig, war deine Zeit hier auf der Erde nur so kurz, hättest du doch in wenigen Wochen in dein definitives zu Hause ziehen dürfen, zusammen mit deiner Mama und deinem Bruder. Das Schicksal, oder wie man es nennen mag, hatte leider andere Pläne. Aber eines weiss ich, du wurdest vom ersten Atemzug an geliebt, du hast alles bekommen, was ein Katzenherz glücklich macht und du hast jeden Tag hier genossen. Ich werde dich nie vergessen.

08.06.2022
Erste Impfung Leukose
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
FIV negativ
Leukosetest negativ
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe Aisha's Kitten

Der Tierschutz hat in einem Haus an die 50 Katzen beschlagnahmt und viele davon sind trächtig. Da der Platz im Tierheim beschränkt ist und die Kätzinnen zum Teil sehr gestresst waren, haben wir Hilfe zugesagt und haben ein paar Kätzinnen in verschiedene Pflegestellen übernommen. Sie werden jetzt zur Ruhe kommen und dürfen ihre Babys dort gebären und aufziehen. Die Katzen kennen bis jetzt keinen Freigang.




Im Tagebuch werden wir laufend berichten und die Kitten werden dann im Alter von 4 Wochen hier ausgeschrieben. Davor werden sie zusammen mit der Mama ihre Ruhe geniessen und auch keinen Besuch erhalten.




Aisha hat am 10.04.22 3 ganz süssen Babys das Leben geschenkt. Mama und Babys sind wohlauf und erholen sich jetzt von den Strapazen und geniessen die ersten Wochen in Ruhe.