Milo

Milo ist ein sensibler und aktiver Kater. Er ist sehr lieb und verschmust, hat allerdings auch von seinem Bruder beigebracht bekommen seine Krallen einzusetzen. Mit viel Geduld kann man es ihm bestimmt wieder abgewöhnen. Milo hat ein Auge, welches er immer verdreht und das 3. Augenlied vorgeschoben wird. Damit kann er aber gut umgehen. Da nicht ganz klar ist, wieviel er auf diesem Auge wirklich sieht, wäre ein perfektes Zuhause mit gesicherten Freigang. Oder eine sehr verkehrsarme Umgebung, wo er ohne grössere Gefahren nach draussen kann. Milo macht seine kleine Beeinträchtigung mit seinem super gutem Gehör wieder wett. Er versteht sich mit anderen Katzen und auch mit Mini-Pics.

Aufgrund seiner Vorgeschichte benötigt Milo noch bis mind. März Tabletten. Diese können dann mit Absprache des Tierarztes evtl. abgesetzt werden.

27.10.2021
Erste Impfung Leukose
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
FIV negativ
Leukosetest negativ
Chip Implantation
Katze besuchen / adoptieren

Geschichte der Gruppe M&M's

Marley und Maleika wurden uns von einem Bauernhof übergeben, da der Bauer schon über 80zig ist wollte er keine Jungkatzen mehr auf seinem Hof. Die vier kleineren sind von unserem Partnerverein, welcher sie uns zur Vermittlung übergeben hat, damit wir den Süssen ein tolles Zuhause suchen.