Nanu

Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: Schwarz -weiss
Geboren: 01.09.2018
Kastriert
Schutzgebühr: CHF 250,00
Im neuen Zuhause seit 26.01.2019

Nanu ist sehr vorsichtig, aber er spielt sehr gerne. Er beobachtet mit seinen schönen grossen Augen das geschehen. er hat Mühe mit unserem Hund, deswegen sollte im neuen zu hause kein Hund wohnen. Er greift Hunde an, wenns sein muss. Nanu ist also ein mutiger kleiner Kerl. Streicheln lässt er sich noch nicht, ist aber schon soweit, dass er sowohl zum spielen wie auch zum Guddelis erhaschen aus seinem Versteck kommt.

19.02.2019
Kastration
18.01.2019
Zweite Impfung Leukose
Zweite Impfung Katzenschnupfen/-seuche
05.12.2018
Erste Impfung Leukose
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
30.10.2018
Leukosetest negativ
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe Vier Banditen

Wir wurden angefragt ob wir auf einem Bauernhof helfen können, wo es zu viele Katzen hat. Wir haben Hilfe angeboten und kastrieren alle erwachsenen Katzen; diese können auf dem Hof bleiben. Die Kitten wurden uns übergeben, damit wir ihnen ein tolles Zuhause suchen. Weitere Informationen und Fotos über die "Vier Banditen" finden Sie in ihrem Tagebuch, wo wir laufend über die Gruppe berichten bis sie die Pflegestelle verlassen.