Snow

Snow hat für sein junges Alter schon einen recht weiten Weg hinter sich. Er hatte nach seinem ersten Aufenthalt in unserer Pflegestelle bereits ein Zuhause gefunden und ist dort mit einem Geschwisterchen aus seiner Gruppe eingezogen. Nach dem überraschenden Tod seiner Schwester hatten seine Besitzer den Eindruck, dass er einsam geworden war. Da sie keine weitere Katze wollten, haben sie sich entschieden ihn wieder abzugeben, sodass er nun ein neues Zuhause sucht.

Snow ist meistens eher neugierig. Er verbringt momentan allerdings den Vormittag und Mittag am liebsten im Hintergrund verborgen und geht erst abends auf Entdeckungstour. Er lässt sich in der Regel ein klein wenig streicheln, hält dabei aber selten still. Leider hat er noch immer Durchfall und vermutlich Bauchschmerzen, weswegen er es nicht gern hat, wenn man ihn am Bauch streichelt. Mit dominanteren Katern hat er eher Schwierigkeiten. Er würde sich also eher über Schwestern freuen. Vor allem eine ältere Kätzin dürfte ihm gut tun.

12.04.2021
Erste Impfung Leukose
Zweite Impfung Katzenschnupfen/-seuche
27.03.2021
Leukosetest negativ
18.03.2021
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
Kastration
Chip Implantation
Katze besuchen / adoptieren

Geschichte der Gruppe Once upon a time

Diese fünf Kätzchen wurden von einer Partnerorganisation bei einer Kastrationsaktion auf einem Bauernhof eingefangen und kastriert bei Tierarzt hat man dann festgestellt das sie stark erkältet sind und so nicht auf den Hof zurück gebracht werden konnten. Wir wurden angefragt ob wir eine freie Pflegestelle hätten wo die 5 gesund gepflegt werden können und dann auch in ein ganz tollen Daheim mit Freilauf vermittelt werden dürfen.