Tasha

Tasha ist eine elegante, zurückhaltende, leicht verängstigte junge Katzendame. Tasha ist die vorsichtigste der kleinen Geschwister, und wurde auch zuletzt eingefangen (erst Tage nach den anderen). Sie sucht den Kontakt und Bezug zu ihren Geschwistern, die schon deutlich offener sind. Um Menschen herum zieht sie sich oft zurück; wenn sie Menschen nahe kommt, will sie, dass das in ihrem eigenen Tempo, auf ihre eigene Initiative hin geschieht.
Kann gut sein, dass sie sich bald noch mehr öffnet und zutraulicher wird, so wie das auch bei ihren Geschwistern der Fall war.

Es wäre sicher gut für sie, auch in Zukunft mindestens eines ihrer Geschwister als Bezugsperson zu haben, und auch wieder ihre gewohnte Umgebung mit Freigang geniessen zu können

14.11.2022
Zweite Impfung Leukose
Zweite Impfung Katzenschnupfen/-seuche
19.10.2022
Erste Impfung Leukose
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
FIV negativ
Leukosetest negativ
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe Waldläufer

Die Geschwister Nema, Sam, Tasha, Emily und ihr Ersatzmami Diego wurden von einer Tierfreundin eingefangen und uns zur Vermittlung abgegeben.
Die Mutter wurde noch nicht erwischt aber unser Verein ist noch damit beschäftig die sie einzufangen und kastrieren zu lassen.