Tagebuch «Damon»

Damon wurde uns von Privat übergeben, Damon hat eine Thrombozytopenie (Blutgerinnungsstörung) und braucht Medikamente, welche auch mit Abklärungen verbunden sind. Diese Abklärungen konnte sich der Besitzer leider nicht leisten und hat sich zum Wohle von Damon für eine Abgabe entschieden und hat sich schweren Herzens von seinem geliebten Kater getrennt.

Damon war bis jetzt Wohnungskatze und Einzelkatze, er wünscht sich einen eingenetzten Balkon oder Freigang im Grünen.

Montag, 16. Mai 2022

Montag
16.05.2022

Hunger, Hunger, Hunger

Liebe Tagebuchleser/innen

Er ist der ärmste von den armen, was das fressen betrifft. Er hat immer hunger und wieder hunger🙈. Er lässt sich hochnehmen und kann mit ihm herumspazieren. 

So goldig. Seine Verdauung ist sehr gut geworden. Macht schöne💩 und viele Pipi, da ich das Futter mit Wasser vermische. Sein Mäulchen ist gut geworden, keine Blutkrusten mehr. Er gurrt, schnurrt, schmeichelt und hängt mir an den Fersen😻😺😽🐈

Sonntag, 15. Mai 2022

Sonntag
15.05.2022

Faule Socke

Hallo liebe Tagebuchleser,

Mein Pflegemami sagt, ich sei eine faule Socke😸. Sitze und schlafe am liebsten vor dem grossen Fenster und hab ein tolles Iglu, wo ich mich zurückziehen und von dort Draussen das Geschehen beobachten kann😺.




Nun hat mich der Balkon auch gwundrig gemacht und somit wurde ein wenig mehr von 'meinem' neuen Revier erobert. Hei, was da Draussen alles läuft, ist ganz spannend😻😻.

Samstag, 7. Mai 2022

Samstag
07.05.2022

Erste Erkundungen

Liebe Tagebuchleser/innen

Was war ich doch die ersten drei Tage für ein Angsthäsi. Nun belege ich schon Lavabo, hab die Küche aufs äusserste inspiziert. Ka, nun muss ich klar zugeben, dass ich gar nicht so viel Angst haben muss. Ja, zuweilen gefällt es mir schon mitten auf dem Boden zuliegen und spaziere selbstbewusst umher. Na, wie mach ich mich denn, einfach klasse😺😸😻