Das Katzenelend in der Schweiz ist gross. Zu viele Katzen kämpfen krank und hungrig um einen Platz auf dieser Welt. Unser Verein geht aktiv dagegen vor – mit Aufklärungsarbeit, tierärztlicher Betreuung, Kastration und Neuplatzierung.

Suchen ein Zuhause

Toni

Gruppe Autoren

Kätzin ca. Mai 2020

Toni ist die kleinste der vier Kitten und das einzige Mädchen. In der Pflegestelle angekommen, wäre sie am allerliebsten gar nicht aus der Transportbox heraus. Gemeinerweise wurde ihr diese dann entwendet. Seitdem sitzt sie zusammen mit Kafka an der Rückseite des Käfigs und beobachtet den Raum fast ununterbrochen. Ein erster Versuch sie zu streicheln hat in Kratzern geendet.

Kafka

Gruppe Autoren

Kater ca. Mai 2020

Kafka darf sich seinen Käfig mit Toni teilen. Auch er wollte die Transportbox nicht freiwillig verlassen und rührt sich nur das nötigste. Kommen z.B. Hände in den Käfig, um noch etwas zu verändern oder eben die Box zu entfernen, werden sie mit Fauchen begrüsst. Toni und er kuscheln sich eng aneinander. Sie scheinen nicht ungewöhnlich viel Angst zu haben, sind aber auch nicht sehr offen.

Oscar

Gruppe Autoren

Kater ca. Mai 2020

Oscar ist der Erste, der bereits mit uns kommuniziert hat. Er hat einige Male die Wand hinterm Käfig anmiaut. Obwohl er sichtlich verängstigt ist, stellt er sich schützend vor Flaubert. Sein Herz bebt aber ununterbrochen. Da er und Flaubert in getrennten Boxen angekommen sind, konnte er seine Box gar nicht mit in den Käfig nehmen. Er hat jedoch Flaubert zügig überredet immerhin die Box zu verlassen. Ein klein wenig hat er sich bereits streicheln lassen.

News

Zu den News

So können Sie helfen

Sie möchten uns unterstützen? Wir suchen laufend Pflegestellen, Fahrer/-innen, Kontrolleur/-innen, Bastler/-innen, Mitglieder, Spender/-innen und natürlich liebe Menschen, die unseren Schützlingen ein neues Zuhause geben.

Ich möchte euch unterstützen!

Tagebücher

Damit Sie unsere Pfleglinge näher kennen lernen können, gibt es regelmässig tolle Berichte und viele Fotos aus den Pflegestellen. Schauen Sie rein!

Zu den Tagebüchern