Das Katzenelend in der Schweiz ist gross. Zu viele Katzen kämpfen krank und hungrig um einen Platz auf dieser Welt. Unser Verein geht aktiv dagegen vor – mit Aufklärungsarbeit, tierärztlicher Betreuung, Kastration und Neuplatzierung.

Suchen ein Zuhause

Mai

Gruppe Team Fire

Kätzin 01.06.2019

Sie ist schon sehr interessiert was ihre Schwester Azula macht, getraut sich aber noch nicht ganz mitzuspielen. Springt sofort weg wenn eine Hand in ihre Nähe kommt. Sie muss sich zuerst noch an die Menschen gewöhnen.

Azula

Gruppe Team Fire

Kätzin 01.06.2019

Azula ist die Anführerin der Gruppe und auch die Draufgängerin. Sie getraut sich am Meisten und spielt sogar schon ein bisschen. Lässt sich aber noch nicht anfassen und faucht schon ganz ordentlich.

Ty-Lee

Gruppe Team Fire

Kater 01.06.2019

Er ist noch ganz schüchtern und versteckt sich am Liebsten die ganze Zeit. Ty ist Mega zart und hat am meisten Angst. Er braucht noch ein bisschen Geduld und viel Zuwendung.

News

Zu den News

So können Sie helfen

Sie möchten uns unterstützen? Wir suchen laufend Pflegestellen, Fahrer/-innen, Kontrolleur/-innen, Bastler/-innen, Mitglieder, Spender/-innen und natürlich liebe Menschen, die unseren Schützlingen ein neues Zuhause geben.

Ich möchte euch unterstützen!

Tagebücher

Damit Sie unsere Pfleglinge näher kennen lernen können, gibt es regelmässig tolle Berichte und viele Fotos aus den Pflegestellen. Schauen Sie rein!

Zu den Tagebüchern