Tagebuch «Finn & Luna»

Die süssen Katzengeschwister wurden uns abgegeben, weil ihre Besitzerin je länger je stärker allergisch reagierte auf die Beiden. So hat sie sich schweren Herzens entschieden uns ihre zwei Lieblinge anzuvertrauen.

Die Geschwister werden nur gemeinsam vermittelt in Wohnungshaltung mit eingenetztem Balkon oder Freigang im Grünen.

Samstag, 28. Mai 2022

Samstag
28.05.2022

Fensterkatzen

Liebe Tagebuchleser/innen

Mit dem sonnigen Wetter wird Lunas und Finns Sehnsucht nach der Welt da draussen immer sichtbarer. Sie sitzen viel am Fenster – oder stehen auf zwei Beinen – und miauen die Vögel an. 
Und dann wiederum räkeln sie sich auf dem Sofa und strecken uns verschlafen den Bauch entgegen, damit der gestreichelt wird. Und auch Besuch begrüssen sie mittlerweile sehr zutraulich schnurrend.

Donnerstag, 19. Mai 2022

Donnerstag
19.05.2022

Kuscheln und erkunden

Liebe Leser*innen

Luna und Finn haben sich an die Wohnung gewohnt und langsam (eigentlich nicht so langsam!) kommen ihre Eigenschaften zur Ausdruck. Sie spielen viel: Finn zerfetzt am liebsten Zeitungen, steht viel auf zwei Beinen und springt beeindruckend hoch. 

Luna hat einen Lieblingsschnur und fängt es schneller als wir es einschätzen würden, sie gräbt gern Pflanzen aus den Topf (am liebsten Kakteen) und versteckt sich unter der Bettdecke. 
Sobald wir nach Hause kommen, müssen wir mit ihnen kuscheln und spielen... es geht einfach nicht anders. Also ja, kuscheln und schlafen tun sie auch sehr gern! Mal schauen, wie sie uns noch beeindrucken werden!

Montag, 16. Mai 2022

Montag
16.05.2022

Spielen, kämpfen und schmusen

Liebe Tagebuchleser/innen

Finn und Luna leben sich mehr und mehr ein, und dazu kommt natürlich auch ein bisschen chaos! Aber das finden wir ok, das Zuhause muss auch ein bisschen zu ihres werden. Sie spielen viel und kämpfen(spielerisch) viel. Manchmal wollen sie kuscheln manchmal gar nicht. Aber es reicht sie einmal anzuschauen und dann schnurren sie. Es ist lustig und herzlich mit ihnen. Es geht uns alle gut 😸.

Dienstag, 5. April 2022

Dienstag
05.04.2022

Einzug von Finn und Luna

Liebe Tagebuchleser/innen

Luna und Finn gewöhnen sich jeden Tag mehr ein. Besonders Finn brauchte eine Weile, um den Schock des Umzugs zu verdauen😸. Er verkroch sich.😽


Aber nach und nach liess auch er sich streicheln, traute sich immer mehr hervor und ist mittlerweile ganz verschmust😻. Luna war von Anfang an neugieriger und holt sich ihre Streichelrationen bei uns ab. Sie ist sehr verspielt und gemeinsam jagen sie sich auch mal durch die Wohnung.