Tagebuch «Paradise Cats»

Diese 2 Katzenbuben wurden in einem Wohnquartier wild geboren. Eine liebe Katzenfreundin geht dort täglich vorbei um den wilden Büsi Futter zu bringen und nach dem Rechten zu sehen. Sie hat 4 Kitten entdeckt, die mit ihrer Mama unterwegs waren, also wusste sie das da sofort was gemacht werden muss. 2 der Kleinen konnte sie schnell fangen, bei den anderen Beiden und der Mama ist sie noch dran, Fallen sind gestellt. Die Mutter darf dann nach der Kastration im Quartier bleiben und die beiden Kitten werden wir aufnehmen und hoffentlich die Familie wieder vereinen. <br> <br> Das 3. Kitten konnte gefangen werden und ist nun bei seinen Brüdern angekommen.

Montag, 14. Oktober 2019

Montag
14.10.2019

Rumrennen und spielen

Miau Miau

Am Mittwoch waren Nilio und Pimbo beim Tierarzt und sie waren sehr brav. Sie konnten das zweite Mal geimpft werden und jetzt haben die zwei Mal etwas Ruhe von den Arztbesuchen.
Wir sind endlich raus aus dem Käfig und können jetzt rumrennen und spielen. Wir lassen uns alle drei gut anfassen nur geniessen tut es leider noch keiner von uns dreien.
Pimbo mag es bereits mit der Spielangel zu spielen, er ist sehr neugierig und sitzt auch gerne mal auf dem Boden wo er jagen kann.
Sironi ist noch sehr verkrampft und hat Angst, aber das wird sich bestimmt auch bald ändern.
Nilio weiss nicht so recht was er von der neuen Freiheit halten soll, er kuschelt sich dann ganz nahe an den etwas grösseren Kater Sarko. Sarko passt gut auf die kleine Bande auf und als schwarz – weisser Kater fällt er ja überhaupt nicht auf in dieser Gruppe.
So jetzt üben wir spielen, spielen, spielen.

Tschüss ihr lieben

Eure Paradise Cats

Sonntag, 6. Oktober 2019

Sonntag
06.10.2019

Nicht viel los

Hallo liebe Tagebuchleser

Leider haben wir noch immer etwas Durchfall und deshalb dürfen wir noch nicht aus dem Käfig raus, weil wir zuerst gesund sein müssen😼. Am Mittwoch geht es dann ab zum Tierarzt hoffe er kann uns dann das zweite Mal Impfen. Wir lassen uns mal überraschen. Diese Woche mussten wir noch so grässliche Tabletten schlucken😸. Fressen tun wir leider auch noch mässig gut. Sonst würden wir gerne spielen, wenn rund um den Käfig gespielt wird. Wir sind überzeugt das wir bald so richtig loslegen dürfen. Wir müssen uns einfach noch einen Moment gedulden. Solange kuscheln wir zu dritt im Körbchen😻. Miau Eure 3 Brüderchen der Paradise Cats

Sonntag, 29. September 2019

Sonntag
29.09.2019

Brüderchen gefunden

Hallo ihr Lieben

Schaut nur unser Brüderchen ist jetzt auch bei uns. Wir sind glücklich, dass wir alle wieder vereint sind. Er hat uns sehr vermisst draussen. 😻 Wir sind noch immer recht scheu, aber es geht uns soweit gut. Wir fressen und spielen zusammen, vor allem dann, wenn uns niemand dabei zusieht.😸Photographien finden wir etwas dooooof.🙄

Miau Eure Paradise Cat😻

Sonntag, 22. September 2019

Sonntag
22.09.2019

Nicht viel los

Hallo ihr lieben Tagebuchleser
 
Wir sind noch etwas zurückhaltend aber schauen immer aufgeweckt zu was da so passiert.😻Wir haben zwei lustige Katzenladies im Zimmer die rennen immer herum und schnurren so lieb vor sich hin. Das beruhigt uns ungemein. Sonst ist bei uns gerade nicht soviel los.😸Wir melden und nächste Woche wieder.

Miau

Eure Paradise Cats

Montag, 16. September 2019

Montag
16.09.2019

Neu hier

Hallo ihr liebe Leute
 
Irgendwie sind wir hier in der Pfotenvilla gelandet. Wir möchten so gerne zu den grossen Katzen die hier rund um unsere Gehege sind aber leider möchten die nicht so richtig zu uns kommen, selbst wenn wir mit unseren feinen Stimmchen rufen. Fotographieren finde wir nicht so toll der Blitz blendet uns irgendwie. Wir wurden von einer ganz lieben Frau gleich im Doppelpack gefangen, da wir ja zwei Brüder sind, waren wir eben gemeinsam auf Futtersuche.😻Sie hat uns ja auch so leckeres Futter bereitgestellt, da konnten wir einfach nicht wiederstehen wir hatten grossen Hunger. Wir waren sogar schon beim Dr. Tierarzt der war sehr zufrieden mit uns und wir sind geimpft und Leukose negativ getestet😸Jetzt fehlt uns nur noch ein tolles Zuhause mit geduldigen Leute welche noch mit uns arbeiten, damit wir nicht mehr so grosse Angst haben vor den Menschen. So jetzt sind wir müde von der Reise und legen uns zum Schlafen. Ihr hört dann bald wieder von uns zwei.😸
 
Miau
Euer Nilio und Brüderchen Pimbo