Tagebuch «Rainbow»

Diese Kitten wurden von einem Partnerverein auf einem Hof eingefangen wo es zu viele Katzen hat und die Kleinen keine Chance auf ein warmes Plätzli bekommen hätten. Da sie selbst keine Pflegestelle hatten wurde sie uns zur Vermittlung übergeben.

Montag, 1. August 2022

Montag
01.08.2022

Fotos vom neuem Zuhause

Liebe Tagebuchleser/innen

Fotos vom neuen Zuhause Maika und Milu

Sonntag, 8. August 2021

Sonntag
08.08.2021

Geschwisterliebe

Liebe Tagebuchleser/innen

Die Kleinen wurden diese Woche zum zweiten Mal geimpft. Dabei stellte sich heraus, dass Morti und Milou die Entzündung noch nicht 100%ig überstanden haben 😼. 
Sie brauchen nochmals eine Behandlung brauchen: eine Woche lang Augensalbe, dann sollte das Ganze dann aber gänzlich überstanden sein.😸 
Die Büsi kommen unterdessen sogar zu einem ins Bett schlafen, und sind nicht mehr gleich ausser Rand und Band wie bisher, ausser sie haben ihre schwachen 5 Minuten😸.
Sie schauen gut zueinander, putzen sich gegenseitig und spielen viel miteinander😻.

Mittwoch, 4. August 2021

Mittwoch
04.08.2021

Jederzeit auf Entdeckungstour

Liebe Tagebuchleser/innen

Die Kätzchen sind inzwischen richtig gross, sehr neugierig und nehmen alles ganz genau unter die Lupe, was ihnen begegnet😸. Die Augen sind bei allen vollständig geheilt und sie entwickeln sich super😸. 
Sie sind sehr zutraulich, verschmust und suchen viel Zuwendung😻. Sie erkundigen die ganze Wohnung und laufen einem die ganze Zeit nach. Bereits in einer Woche sind sie genug alt, um in ein neues Zuhause zu gehen😸.

Montag, 26. Juli 2021

Montag
26.07.2021

Schmusetiger

Liebe Tagebuchleser/innen

Die Kätzchen werden immer noch zutraulicher und noch verschmuster, sie kommen von selbst zu einem zum schmusen, geben Nasenstupser zur Begrüssung und schlecken einen liebevoll ab.😸 Sie sind sehr verspielt und brauchen viel Platz, Höhe und Gegenstände sind kein Hindernis mehr, vielmehr sehen sie es als Herausforderung, die es zu meistern gilt😸. 
Sie werden immer gerissener und versuchen regelmässig aus ihrem Spielzimmer auszubrechen.😉 Alle verstehen sich sehr gut miteinander und sie putzen sich oft gegenseitig. Sie sind nun komplett stubenrein und wurden diese Woche nochmals entwurmt, auch an die Umstellung auf Trockenfutter gewöhnen sie sich von Tag zu Tag mehr.😻

Montag, 19. Juli 2021

Montag
19.07.2021

Spielen, Prügeln und austoben

Liebe Tagebuchleser/innen

Die kleinen Kätzchen werden immer aktiver und kreativer dabei, was sie anstellen könnten😸. Sie spielen und prügeln sich viel miteinander und wollen immer mehr Raum in der Wohnung um sich auszutoben😻. Sie suchen Streicheleinheiten und Zuwendung und werden immer zutraulicher. Die Augen sind bei allen wieder gut und nur noch ab und zu hört man ein Nieserchen😸.

Sonntag, 11. Juli 2021

Sonntag
11.07.2021

Auf Erkundungstour

Liebe Tagebuchleser/innen

Woche 2 Diese Woche wurden die Kleinen geimpft und gechippt😉! Das Ganze haben sie tapfer über sich ergehen lassen und nachher ordentlich ausgeschlafen. Wir haben inzwischen eine Spielwiese für die kleinen im einen Zimmer erstellt, damit sie sich auch mal austoben können. Ihre Spielzeit dort geniessen sie sehr und sie zeigen ihre Lebendigkeit und was sie drauf haben😻. Sie sind anhänglicher geworden, und weniger ängstlich gegenüber Fremden. 
Manchmal stehen sie im Gehege und miauen einen an oder sie versuchen am Gitter hochzuklettern😸. Wenn man sie auf den Schoss nimmt, begrüssen sie einen mit einem Nasenstupser und versuchen dann relativ bald zu entkommen und die Umgebung auszukundschaften😸. 
Es ist aber auch schon vorgekommen, dass sie auf dem Bauch schnurrend eingeschlafen sind und so liegengeblieben sind für längere Zeit.😸 Sie putzen sich viel besser, wir müssen kaum mehr nachhelfen und es geht nur noch selten etwas neben das Katzenklo.

Sonntag, 4. Juli 2021

Sonntag
04.07.2021

Einzug der Rainbows

Liebe Tagebuchleser/innen

Seit einer Woche sind die Rainbows nun in unserer Pflegestelle.😸 Am 1. Tag bereits gingen wir zum Tierarzt, da 3 von ihnen entzündete Augen hatten. Sie haben Schnupfen weshalb sie nun Antibiotika-Augentropfen 4x täglich bekommen. 
Sie haben auch Würmer und haben eine Wurm-Tablette erhalten, aber in 4 Wochen noch einmal entwurmt werden😽. Sie bekommen nun auch Tabletten in ihr Essen gemischt, die ihr Immunsystem stärken, sodass sie möglichst bald ganz gesund sind.😸
Zu Beginn der Woche waren sie noch sehr ängstlich🙀. Man konnte sie kaum berühren, sie wichen zurück, doch bereits seit Mitte Woche sind sie zutraulicher und möchten ab und zu sogar schmusen.😻 
Sie spielen viel miteinander und sind alle vier sehr lebendig. Sie sind noch nicht ganz stubenrein, aber es wird von Tag zu Tag besser.