Tagebuch «Yiska»

Auch Yiska stammt von einem Bauernhof wo unser tolles Kastrationsteam 21 Katzen einfangen und kastrieren konnte. Alle erwachsenen Samtpfoten durften auf dem Hof bleiben und die Kitten wurden uns zur Vermittlung anvertraut.

Leider wurde bei ihm ein Beckenbruch festgestellt und er muss operiert werden, danach braucht er Physiotheraphie.

Dienstag, 17. Januar 2023

Dienstag
17.01.2023

Tierarztbesuch

Hallo liebe Leser

Mir geht es recht gut und ich spaziere gerne und spiele sehr gerne hier im Zimmer. Heute haben wir einen Kontrolltermin da mein Bein sich immer noch zu warm anfühlt. 
Wir wissen jetzt nicht ob wir nochmals eine OP vor uns haben. Drückt mir die Daumen, ich halte euch auf dem laufenden.

Miau euer Herzensbrecher Yiska

Montag, 26. Dezember 2022

Montag
26.12.2022

Gute Fortschritte

Hallo liebe Freunde

Schaut nur ich habe Nikolaus gespielt und wünsche allen ganz schöne Weihnachten. Hier steht auch ein zauberhafter Tannenbaum und mir geht es nach zwei Shiatsu - Massagen immer besser. Ende Monat darf ich dann sogar aus meinem Käfig raus. Ich gehe von Tag zu Tag besser.
Miau
Euer Yiska

Sonntag, 18. Dezember 2022

Sonntag
18.12.2022

Physiotherapie

Hallo liebe Freunde

Es konnten letzte Woche die Fäden gezogen werden und jetzt hatte ich das erste Mal Physiotherapie.
ich bin sehr lieb und mache gut mit. Bald kann ich schon wieder ohne Probleme laufen.

Miau Euer Yiska

Sonntag, 27. November 2022

Sonntag
27.11.2022

Die Operation

Hallo liebe Leute

Ich bin Yiska ein ganz lieber verschmuster Kater mit einem Beckenbruch.
Morgen ist ein Operationtermin drückt mir fest die Daumen.

Miau
Yiska