Tagebuch «Ziggamazoo»

Diese 3 Kitten wurden uns von einer Partnerorganisation übergeben, die auf einem Hof eine Kastrationsaktion durchführt. Sie haben selbst keine freien Pflegeplätze für Kitten und haben uns deshalb angefragt, ob wir die Schnüggel übernehmen würden. Die erwachsenen Katzen auf dem Hof werden alle kastriert und dürfen dortbleiben. Die Kleinen haben sich super schnell eingelebt und zeigen überhaupt keine Scheu vor uns Menschen.

Montag, 7. Oktober 2019

Montag
07.10.2019

Wir wachsen

Miau, ihr alle da draussen, 

Die Zeit vergeht wie im Flug und wir wachsen wie wahnsinnig. Wir sind schon fast erwachsen – denken wir jedenfalls. Schliesslich haben wir jetzt ein viel grösseres Spielrevier bekommen. Wir dürfen mehrmals am Tag die ganze Wohnung unsicher machen, und das finden wir mega! Da gibt’s nämlich eine Menge Ecken, Nischen und neue Spielsachen, die wir alle erkunden mussten. 
 
Und dann gibt’s einen riesigen Kratzbaum und Kletterpark: seht selbst, was für gute Kletterer wir schon sind:
Kurz: uns geht’s gut! Wir spielen, fressen, schlafen, spielen, fressen, schlafen ... was will man mehr?
Claire hat übrigens einen schönen neuen Namen bekommen, unser Pflegemami ruft jetzt Fiibii – sie sagt, man schreibt es Phoebe. Ich, Rocky, werden meinen Namen behalten, und auch Mango heisst immer noch Mango. Für ihn sucht das Pflegemami auch noch immer eine neue Familie. Aber ich bin sicher, das klappt schon bald, denn er ist ein richtiger Herzensbrecher, und er schmust sehr gern mit den Menschen. 
 Ich muss jetzt aber wieder schauen gehen, was die anderen machen. Tschüss bis zum nächsten Mal,
euer Rocky von den Ziggamazoo

Mittwoch, 25. September 2019

Mittwoch
25.09.2019

Ziggamazoo - Einzug und erster Besuch

Miau, miau!

Wir sind die Ziggamazoo (ausgesprochen Sigemesuu) und wir leben hier in der Cava Leonis. Also, das ist erst seit Freitag so - vorher waren wir einfach die Büssi und lebten auf einem Bauernhof, Menschen kannten wir nur von weitem. Obwohl zuerst alles ganz fremd war, haben wir uns gut eingelebt und die Menschen lieben wir inzwischen, unser Pflegemami ist fast so gut wie unsere richtige Mami es war! 
Wir sind Hübsche, nicht wahr? Wir hatten auch schon Besuch, und nach dem Kennenlernen und Spielen haben sie beschlossen, Claire und Rocky zu adoptieren. Am liebsten hätten sie mich, Mango, auch dazu genommen, aber das macht nichts: es gibt schon neue Interessenten für mich, die wohl auch bald zu Besuch kommen. Und Rocky und Claire spielen sehr viel zusammen, die passen richtig zueinander, und ich bekomme dann auch einen Spielkumpel, heisst es. So jetzt muss ich wieder spielen gehen, sonst verpasse ich noch etwas!
bis nächste Woche, euer Mango von den Ziggamazoo