Levi

Levi ist grösser und schwerer als seine Schwester. Er ist sehr kommunikativ und anhänglich. Kuscheln, sich räkeln oder einfach gemütlich Gesellschaft leisten, das liebt er. Levi meldet seine Bedürfnisse klar, insbesondere, wenn er hungrig ist. Gegenüber Lotte zeigt er sich manchmal etwas dominant und eifersüchtig. Fremden gegenüber ist Levi erst mal auf Abstand, sucht dann aber bald auch den Kontakt.
Levi ist auf einem Ohr taub, das merkt man nicht.

Geschichte der Gruppe Levi & Lotte

Levi und Lotte haben unsere Familie seit 2010 begleitet und sie sind mit unseren Kindern gross geworden. Als wir vor fast fünf Jahren eine Wohnung umgezogen waren beide erstaunlich flexibel und haben sich rasch an die Indoorsituation gewöhnt. Seither hat sich wieder einiges verändert, auch für die Katzen. Vor vier Jahren ist unsere erste Tochter ausgezogen, vor einem Jahr auch die zweite. Es ist sehr ruhig geworden in unserem Daheim. Während der Woche arbeiten mein Mann und ich und sind meist von früh bis spät ausser Haus. Es hat sich zudem ergeben, dass wir seit Jahren viele Wochenenden und auch die Ferien im Wallis verbringen. Reisen geht für die beiden Katzen nicht, da sie mit grossem Stress reagieren.
Wir organisierten uns die letzten Jahre immer so, dass einer von uns zuhause blieb. Und das wird nun immer schwieriger, da unsere Töchter ihr eigenes Leben führen. - Wir suchen deshalb nach einer Lösung, da die Katzen zu oft alleine sein müssen. Sie wirken oft gelangweilt und traurig. Die Katzen zeigen das, indem sie es wahnsinnig geniessen wenn jemand sich Zeit für sie nimmt. Sie sind auffällig anhänglich und manchmal auch sehr aufdringlich.
Wir geben die Katzen nicht gerne weg, doch letztlich wünschen wir uns für Levi und Lotte, dass sie in einer Umgebung leben können, die sie anregt und in der Menschen sind, die Zeit für sie haben.

Die Katzen sind beide ruhiger geworden, da sie nun schon bald 12 Jahre alt sind. Betreffend Ernährung und Katzenstreu ist es wichtig ihre Vorlieben zu achten. Mit den Katzen geben wir gerne auch sämtliche Utensilien ab.

Die beiden Main Coon Katzen sind seit ihrer Geburt zusammen und sollten es unbedingt auch bleiben.