Ronja

Ronja ist sehr Menschenbezogen, lieb und verschmust. Sie mag es, wenn man Zeit mit ihr verbringt oder einfach nur da ist. Dann legt sie sich daneben und schläft. Ronja benötigt ein ruhiges Zuhause mit Menschen, die viel Daheim sind. Ihrem Alter entsprechend ist sie nicht wirklich verspielt. Habe bisher noch nichts gefunden, was sie interessiert. Sie geniesst aber den Blick nach draussen und Sonnenstrahlen.

2010
Kastration
29.12.2022
Erste Impfung Leukose
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
FIV negativ
Leukosetest negativ
Chip Implantation
Katze besuchen / adoptieren

Geschichte der Gruppe Flocke & Ronja

Ronja und Flocke hatten viele Jahre ein tolles Zuhause mit einem liebevollen Ehepaar. Leider starb die Frau vor einiger Zeit, sodass sich der Mann fortan um die Beiden kümmerte. Leider entwickelte er ein Messie-Verhalten gefolgt von Demenz. Als er in ein Pflegeheim umziehen musste, wurden die beiden abgemagerten Katzen, die nur mit viel Glück überlebten, von Verwandten aufgenommen. Leider waren diese schnell mit den Beiden überfordert und baten uns um Hilfe. Nun suchen wir ein neues und dauerhaftes Zuhause für Ronja und Flocke. Sie sind Geschwister und werden nur zusammen vermittelt.
Da sie die meiste Zeit ihres Lebens als Wohnungskatzen gehalten wurden (erst mit fortschreitender Demenz des Mannes hatten sie Freigang), werden sie als Wohnungskatzen mit Zugang zu einem gesicherten Balkon/Terrasse oder als Freigänger in einer ruhigen Umgebung vermittelt.