Francis (Sämy)

Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: schwarz mit etwas weissen Flecken
Geboren: Mitte Juni 2018
Kastriert
Schutzgebühr: CHF 280,00
Im neuen Zuhause seit 24.03.2019

Francis ist ein sehr unsicherer Kater. Er liebt es mit der Spielangel zu spielen und er braucht unbedingt andere Katzen um sich herum, weil er so unsicher ist. Beim Spielen vergisst er alles auch seine Angst und spielt bis er müde ist.
Er hat eine ganz tolle Fellzeichnung mit 4 weissen Pfoten und einer weissen Schwanzspitze. Braucht aber sehr geduldige Menschen welche ihm genügend Zeit geben sich an alles zu gewöhnen. Er ist keine einfache Katze.

19.12.2018
Kastration
01.11.2018
Zweite Impfung Leukose
Zweite Impfung Katzenschnupfen/-seuche
26.09.2018
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
Erste Impfung Leukose
Leukosetest negativ
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe Schüchi

Diese drei Katzenkinder wurden durch eine Tierfreundin eingefangen, die in einem Wohnquartier immer wieder Wildlinge einfängt, diese kastrieren lässt und sie dann wieder an ihrem gewohnten Ort frei lässt. Damit die Kleinen nicht verwildern, übergab sie sie uns zur Sozialisierung und Vermittlung in ein schönes Zuhause. Die Mutter wird gefangen und kastriert, sie darf dort bleiben. Weitere Informationen und Fotos über die Gruppe " Schüchi " finden Sie in ihrem Tagebuch, wo wir laufend über die Kitten berichten bis sie die Pflegestelle verlassen.

Die drei Kitten werden dem Tierarzt vorgestellt, gegen Katzenseuche/-schnupfen und Leukose geimpft, getestet und entwurmt.