Franz (Bobi )

Franz ist ein sehr ruhiger und lieber Kater. Bis jetzt ist er nicht besonders aktiv und Spielzeug interessiert ihn nicht besonders. Er sucht jedoch immer unsere Nähe, ist dabei aber sehr vorsichtig und hält seinen Meter Abstand. Wenn man aber auf ihn zugeht, schnurrt er wie ein Weltmeister und zeigt deutlich, wie sehr er die Aufmerksamkeit seiner Menschen geniesst. Er ist sehr entspannt und lässt sich kaum aus der Ruhe bringen. Er hat jedoch auch eine sensible Seite und erschreckt sich leicht bei unbekannten Geräuschen. Nach ein paar Schrecksekunden ist er aber wieder ganz der alte entspannte Schmusekater. Mit ganz kleinen Kindern hätte er wohl weniger Freude. Er ist sonst relativ unkompliziert was das Essen betrifft und nach kleinen Startschwierigkeiten funktioniert auch der Gebrauch des Katzenklos gut. Was wir hervorheben möchten ist sein unglaublich weiches, etwas längeres Fell. Franz fühlt sich in der Wohnung sehr wohl und geniesst es sichtlich endlich einen warmen Schlafplatz zu haben. Da er aber Freigang gewöhnt ist, sollte er früher oder später wieder nach draussen können.

ca. 2015
Kastration
07.01.2021
Erste Impfung Leukose
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
Leukosetest negativ
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe Franz

Franz streunte schon seit einiger Zeit bei einem Altersheim rum und wäre dort gerne an die Wärme gegangen. Leider durfte er nicht mit rein und so brachte man ihn zum Tierarzt um zu schauen ob er einen Chip hat. Er ist nicht gechipt und so wurde er bei STMZ ausgeschrieben und kam bei uns in eine Pflegestelle. Wir hoffen das er einen Besitzer hat der ihn sucht und wenn nicht, dann wird er ein ganz tolles Zuhause bekommen denn er ist eine richtige Knutschkugel.