Kiki

Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: braun getigert mit rot
Geboren: ca. 01.06.2018
Kastriert
Schutzgebühr: CHF 250.-
Im neuen Zuhause seit 05.01.2019

Kiki ist die scheueste der drei gegenüber Menschen. Mittlerweile kommt aber auch sie angerannt und geniesst ausgiebige Streicheleinheiten von uns und gibt auch gerne Schmusereien zurück. Kiki ist aufgeweckt und neugierig. Sie zeigt sich ausgeglichen verschmust und verspielt und hat ein freundliches Wesen. Bei Unbekanntem und schnellem Treiben sucht sie das Weite.

28.12.2018
Kastration
08.11.2018
Zweite Impfung Leukose
Zweite Impfung Katzenschnupfen/-seuche
10.10.2018
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
Erste Impfung Leukose
Leukosetest negativ
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe Moggies

Wir wurden von einer Bauersfrau im Kanton Bern angefragt ob wir Ihre Kitten aufnehmen würden um ihnen ein schönes Zuhause zu suchen. Sie möchte nicht, dass sie verwildern, ist aber selber nicht mehr die Jüngste und kann sich nicht mehr so um sie kümmern, so dass sie alle ganz zahm werden. Es werden nun alle Katzen auf dem Hof kastriert und die dürfen dort bleiben und werden gut und liebevoll versorgt. Weitere Informationen und Fotos über die " Moggies" finden Sie im Tagebuch, wo wir laufend über die drei berichten, bis sie die Pflegestelle verlassen.

Die Katzen werden dem Tierarzt vorgestellt, Katzenschnupfen/-seuche und Leukose geimpft und getestet.

Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: braun getigert mit rot
Geboren: ca. 01.06.2018
Kastriert
Schutzgebühr: CHF 250.-
Im neuen Zuhause seit 05.01.2019