Sarabi

Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: Getigert
Geboren: 08.03.2019
Kastriert
Schutzgebühr: CHF 250,00
Im neuen Zuhause seit 14.06.2019
Kontrolle OK am 28.09.2019

Sarabi ist eine zurückhaltende junge Kätzin. Manchmal auch ein wenig scheu und ängstlich. Sie ist sehr mit ihrem Bruder Shir Kahn verbunden. Sie schläft viel, hat auch einen anderen Schlafrhythmus als ihre Schwester Baghira und ihr Bruder Rajah. Ein ruhiges verschmustes Büsi
Daher werden Sarabi und Shir Kahn nur zusammen vermittelt!!

30.09.2019
Kastration
03.06.2019
Zweite Impfung Leukose
Zweite Impfung Katzenschnupfen/-seuche
02.05.2019
Erste Impfung Leukose
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
Leukosetest negativ
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe Schnurrli's Kitten

Schnurrli streunte schon einige Wochen in einem Wohnquartier rum und wurde von einem lieben Mann gefüttert und hatte ein warmes Bett auf seinem Balkon. Es wurden Flyer aufgehängt und auch bei STMZ wurde eine Meldung gemacht aber niemand vermisste die süsse Katzendame.
Als sie dann plötzlich immer runder wurde machte der Tierfreund sich sorgen und brachte sie zum Tierarzt. Tja es kam wie es kommen musste, wenn ein Büsi unkastriert draussen ist. Sie ist trächtig und wird schon sehr bald Mami werden.
Da der Mann sich mit Katzen nicht auskennt, war er einverstanden das die Tierklinik sich nach einer Pflegestelle umsah. Wir wurden angefragt ob wir Schnurrli aufnehmen können in eine Pflegestelle und so kam sie in die Scnurrliburg wo sie in Ruhe ihre Babys aufziehen darf.

Update: In der Nacht auf den 8. März wurde Schnurrli Mami von 4 süssen Kitten. Sie hat alles super gemacht und erholt sich von der Geburt. Sobald die kleinen 4 Wochen alt sind, werden wir sie hier auf der Webseite vorstellen.