Tamaro

Tamaro lernt gerade den Umgang mit Menschen kennen. Alles ist noch neu und fremd für ihn. Darum ist er im Moment noch etwas ängstlich. Er lässt sich aber streicheln, hochnehmen und frisst Leckerli aus der Hand. Wie alle jungen Katzen wird auch er gerne spielen, sobald er sich sicher und wohl fühlt. Er kann zu einer anderen noch jungen Katze vermittelt werden, oder mit einem Geschwister.

10.11.2022
Leukosetest negativ
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe Wintertraum

Die Geschwister kamen auf einem verlassenen Bauernhof zu Welt. Tierfreunden ist dies aufgefallen und haben alle Katzen da eingefangen. Die Kleinen kamen auf Pflegestellen, die grossen wurden kastriert und umgesiedelt. Wir wünschen uns ein tolles Zuhause für die vier Kitten.