Wölckchen (Killua)

Wölkchen spielt gerne mit seinen Geschwistern. Ist aber noch sehr unsicher. Er lernt schnell und hat bereits Fortschritte gemacht. Er braucht viel Zeit.
Er hat noch grosse Angst und knurrt auch ab und zu damit man ihm nicht zu nahe kommt. Da er weiss ist wird er nur in Wohnungshaltung vermittelt.
Er braucht neue Menschen welche Geduld mit scheuen Katzen haben welche draussen geboren wurden.

09.04.2022
Zweite Impfung Leukose
Zweite Impfung Katzenschnupfen/-seuche
07.03.2022
Erste Impfung Leukose
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
Leukosetest negativ
Kastration
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe Schäfchen

Die vier Katzen kommen von unserem Partnerverein und wurden bei einer Kastrationsaktion eingefangen. Auf dem Bauernhof wurden alle erwachsenen Katzen kastriert. Die vier Kleinen sind von einer wilden Katzenmutter und brauchen deshalb geduldige Menschen in ihrem neuen Zuhause.