Baca (Mila)

Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: Getigert
Geboren: 30.11.2018
Nicht kastriert
Schutzgebühr: CHF 250,00
Im neuen Zuhause seit 03.03.2019

Baca ist etwas ganz Besonderes. Mit ihren unterschiedlichen Augenfarben fällt sie einem gleich auf. Die kleine Dame zeigt am wenigstes scheu und streckt jetzt schon das Köpfchen hin und wird gerne gekrault. Sie hat situativ natürlich auch noch etwas Angst vor uns Menschen, aber auch nur weil sie den Kontakt noch nicht kennt.

01.03.2019
Zweite Impfung Leukose
Zweite Impfung Katzenschnupfen/-seuche
08.02.2019
Erste Impfung Leukose
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
Leukosetest negativ
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe Erbsen

Diese drei Katzenkinder wurden durch eine Tierfreundin eingefangen, die in einem Wohnquartier immer wieder Wildlinge einfängt, diese kastrieren lässt und sie dann wieder an ihrem gewohnten Ort frei lässt. Damit die Kleinen nicht verwildern, übergab sie sie uns zur Sozialisierung und Vermittlung in ein schönes Zuhause.