Théo

Der süsse Kater Théo zeigte in den ersten Tagen seine Furcht vor den Menschen mit kurzen, aber überzeugendem Fauchen, wenn die Bewegungen in seine Richtung zu schnell waren.
Am Tag drei liess er es zu, gestreichelt und gekrault zu werden und genoss dies so sehr, dass er sich der Länge nach ausstreckte und zu schnurren begann. Er ist sehr interessiert an allem und neugierig, sobald irgendwo ein Geräusch hört. Er ist liebevoll und sanftmütig und versucht seine Schwester zu beschützen oder zu beruhigen.

15.10.2022
Leukosetest negativ
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe D'Friburgerli

Die zwei Kitten wurden bei einer Kastrationsaktion auf einem Bauernhof eingefangen. Die Mutterkatze wurde durch uns kastriert und wurde wieder frei gelassen.
Es wäre es schön, wenn die Beiden zusammen ein Zuhause finden würden, sie hängen sehr aneinander und sind nie weit voneinander entfernt.