Ylai

Kater
Rasse: Perser / Ragdoll
Farbe: Getigert
Geboren: 01.05.2019
Kastriert
Schutzgebühr: CHF 280,00
Im neuen Zuhause seit 30.05.2020

Ylai ist rassetypisch sehr verschmust. Hat er erst mal Vertrauen zu einem Menschen gefasst und fühlt sich sicher, lässt er sich sehr gerne am Kopf kraulen und am ganzen Körper, vorallem am Bauch, streicheln. Er wälzt sich auf dem Boden, schmiegt sich an und schnurrt schnell sehr laut. Bedingt durch sein junges Alter ist er zu bestimmten Zeiten auch sehr verspielt. Während er am Tag hauptsächlich schläft oder ruhig vor dem Fenster liegt, kann er abends mit grossem Einsatz ein Bällchen durch den Raum verfolgen, ein Angelspielzeug jagen, versuchsweise sein Futter verscharren oder vor sich hin miauen. Neugierig beobachtet er gerne die Katzen, Vögel oder fremden Menschen im Garten und überwacht aufmerksam die Vorgänge innerhalb des Zimmers. Sowohl er als auch Jara sind der Typ Katze, der alles mit sich machen lässt und nie aggressiv gegen Menschen reagieren würde. Deshalb ist es wichtig, dass man seine Grenzen erkennt und ihm Ruhe gönnt, wenn er diese benötigt.

18.05.2020
Erste Impfung Leukose
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
Leukosetest negativ
Chip Implantation
09.03.2020
Kastration

Geschichte der Gruppe Jara & Ylai

Diese beiden hübschen Katzen wurden uns von Privat abgegeben weil der Kater Stress hatte und Unsauber wurde. Wir vermuten das der Stress daher kam das die Kätzin nicht kastriert war und ein Kleinkind die Wohnung unsicher machte. Bei uns war noch keine der Katzen unsauber, sie sind noch etwas verwirrt aber im richtigen Zuhause werden sie sicher bald Schmusekatzen werden. Bis jetzt kennen Sie keinen Freigang.