bekommt
Besuch
bekommt
Besuch

Pepe

Pepe kam am 10. April 2022 auf die Welt. Pepe ist ein kleines Überraschungskätzchen. Am Tag zuvor kamen seine zwei Brüder auf die Welt und ich dachte, Aisha wäre fertig mit der Geburt. Nur ihr Bauch machte mich etwas stutzig da der einfach noch etwas zu gross schien. Doch dann am Morgen sah ich dann auf der Kamera, dass da plötzlich noch ein dunkles Kätzchen bei Aisha am trinken war. Die Freude war riesig und ich war so froh, ging es ihm gut nachdem die Geburt so lange andauerte. Die ersten Wochen verbrachte Pepe mit seiner Mutter und Geschwister in der Wurfbox. Seit vier Tagen erkundet er nun das Wohnzimmer auf seinen noch tapsigen Beinchen. Pepe ist der Vorsichtigste im Moment noch. Auch er mag es gerne wenn man ihn streichelt.

Katze besuchen / adoptieren

Geschichte der Gruppe Aisha's Kitten

Der Tierschutz hat in einem Haus an die 50 Katzen beschlagnahmt und viele davon sind trächtig. Da der Platz im Tierheim beschränkt ist und die Kätzinnen zum Teil sehr gestresst waren, haben wir Hilfe zugesagt und haben ein paar Kätzinnen in verschiedene Pflegestellen übernommen. Sie werden jetzt zur Ruhe kommen und dürfen ihre Babys dort gebären und aufziehen. Die Katzen kennen bis jetzt keinen Freigang.




Im Tagebuch werden wir laufend berichten und die Kitten werden dann im Alter von 4 Wochen hier ausgeschrieben. Davor werden sie zusammen mit der Mama ihre Ruhe geniessen und auch keinen Besuch erhalten.




Aisha hat am 10.04.22 3 ganz süssen Babys das Leben geschenkt. Mama und Babys sind wohlauf und erholen sich jetzt von den Strapazen und geniessen die ersten Wochen in Ruhe.