Whiskey

Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: Getigert mit weiss
Geboren: ca. 14.06.2020
Nicht kastriert
Schutzgebühr: CHF 250,00
Im neuen Zuhause seit 18.10.2020

Whiskey war anfangs recht angriffslustig aber er macht unglaublich schnell Fortschritte. Er bewegt sich problemlos mit Menschen im Zimmer. Auch bei Besuch ist er häufig der erste der sich zum spielen hervor traut. Er ist sehr neugierig und ist der erste der neue Sachen anschaut. Er ist auch sehr mutig. Er ist aber etwas stur und dominant, er hat einen starken Willen. Er lässt sich berühren, geniesst es aber noch nicht so. Whiskey liebt es zu spielen, vor allem mit etwas lauteren Spielsachen die zum Beispiel rascheln. Er ist manchmal etwas draufgängerisch. Whiskey würde sich über ein Zuhause mit Freigang freuen, seine Neugier auf die Welt draussen ist sehr gross. Er sitzt gerne vor dem Fenster und schaut raus und wenn eine Katze von aussen durch das Katzentor sieht sitzt er dann sehr lange gurrend davor. Auch sonst fesselt ihn das Katzentor sehr stark. Whiskey ist mittlerweile ein aufgewecktes und eigenwilliges Büsi das mit seiner manchmal etwas tollpatschigen Art alle Herzen im Sturm erobert.

14.09.2020
Erste Impfung Leukose
Erste Impfung Katzenschnupfen/-seuche
Leukosetest negativ
Chip Implantation

Geschichte der Gruppe Mitternachtsbüsi

Zwei Kätzinnen haben sich mit ihren Kitten bei einer Katzenfreundin angesiedelt und wurden dort liebevoll umsorgt. Leider konnte die Dame aber nicht alle behalten und hat uns gebeten die Kitten zu holen um ihnen ein schönes Daheim zu suchen.
Ein Partnerverein von uns hatte grad Zeit und holte die Kleinen ab und brachte sie zu uns. Die Mütter sind wild, sie wurden auch eingefangen, kastriert und dürfen nun ihr weiteres Leben bei der Dame verbringen die sich auch um die Beiden kümmern wird. Die Kitten lernen nun langsam die Nähe der Menschen zu zu lassen und werden sicher bald ganz tolle Büsi werden.